Die Bibliothek ist eine oft übersehene öffentliche Ressource (und einige modernisieren schnell), aber OverDrive bringt sie mit dem neu gestalteten Libby wieder in die Falte. Mit der App, die von über 30.000 Bibliotheken weltweit unterstützt wird, können Sie auf das Angebot an verfügbaren E-Books und Hörbüchern Ihrer lokalen Bibliothek zugreifen. Verwenden Sie es, um Titel herunterzuladen, Haltegriffe auf Titeln zu platzieren, die noch nicht verfügbar sind, und Ihre ausgeliehenen Inhalte zu nutzen. Die einzige Voraussetzung ist eine Bibliothekskarte (oder ihr digitales Äquivalent). Wenn wir Apps auswählen, die in unsere Roundups aufgenommen werden sollen, sind wir hinter denen, die sich in erster Linie in zwei Bereichen auszeichnen: Funktion und Design. Eine funktionale App ist entweder einzigartig in ihren Fähigkeiten oder funktioniert einfach besser als andere. Apps mit großartigem Design sind eine Freude zu bedienen. Da Android 10 hier ist, bevorzugen wir Apps, die auf diesem aktualisierten Betriebssystem nach Hause schauen, obwohl die meisten Menschen (noch) die neue Version nicht nutzen können. Mit seiner glatten, optimierten Oberfläche ist Flipboard eine der besten Apps zum Lesen der Nachrichten. Mit ihm durchsuchen Sie die Artikel, Videos, Podcasts und andere Medien, die Ihnen am wichtigsten sind. Mit der charakteristischen Benutzeroberfläche der App im Magazin-Stil können Sie die Schlagzeilen des Tages in einer wunderschönen Umgebung erkunden. Die Daily Edition-Funktion gibt Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten zusammen mit Themengeschichten für jeden Tag der Woche. Flipboard ist seit Jahren eine unserer Top-Picks, und es ist leicht zu verstehen, warum.

Resilio Sync ist eine Cloud-Speicherlösung für Personen, die Cloud-Speicher nicht vertrauen. Es erstellt einen Cloud-Speicherserver auf Ihrem PC. Mit der App können Sie Ihre Dateien, Fotos, Videos, Audio usw. von Ihrem Computer auf Ihr Telefon und wieder zurück synchronisieren. So erhalten Sie die Cloud-Speichererfahrung, ohne Ihre Daten an Dritte anvertrauen zu müssen. Die Desktop- und mobilen Apps sind einfach genug einzurichten und die Benutzeroberfläche ist funktionsfähig. Es gibt eine Pro-Version mit einigen zusätzlichen Funktionen, aber die kostenlose Version macht die Grundlagen gut. TickTick gehört zu den besten Listen-Apps auf Android. Es funktioniert viel wie Wunderlist, eigentlich. Sie können Listen erstellen, Aufgaben für andere Personen freigeben, Ihre Aufgaben auf verschiedene Weise organisieren, Erinnerungen abrufen, wiederkehrende Aufgaben festlegen und vieles mehr.

Es ist auch sehr modular. Das hilft bei der Organisation. Die Widgets sind auch nicht halb schlecht. Es gibt eine Pro-Version, aber es fügt Dinge wie Kalender-Unterstützung und andere zusätzliche Funktionen hinzu. Die kostenlose Version davon ist weit über dem, was die meisten anderen zu tun Liste Apps bieten. Es ist auch sauber, einfach zu bedienen, und es ist ideal für kleine Teams oder Familie verwenden. Es ist technisch keine kostenlose App. Die kostenlose Version funktioniert jedoch besser als die meisten kostenlosen To-Do-Listen-Apps.

Keine Sorge, Sie brauchen die Premium-Version nur in extremen Fällen. Microsoft Launcher kann den Standardstarter Ihres Android-Smartphones durch einen nützlichen und anpassbaren Feed ersetzen, um schnellen Zugriff auf aktuelle Apps, Ereignisse und häufig kontaktierte Personen zu erhalten. Sie können die Haupt-App-Liste horizontal oder vertikal anzeigen und enthält eine elegante alphabetische Bildlaufleiste, um Apps schnell zu erreichen.